Wahl in Sachsen – Spitzenkandidat Thomas Flach im Kandidatencheck

Die Eigenständigkeit und Wirtschaftskraft des sächsischen Freistaats ausbauen!

Unser Spitzenkandidat Thomas Flach stellt sich dem Kandidatencheck des MDR

Als seine wichtigsten Ziele nennt er:

  1. Die Eigenständigkeit und Wirtschaftskraft des sächsischen Freistaats ausbauen (der Name Freistaat soll tatsächlich Programm werden).
  2. Bildungswesen individueller und leistungsgerechter gestalten.
  3. Die Zwangsabgabe für die öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten in Sachsen abschaffen.

Zum MDR Kandidatencheck

Nächster Beitrag
Käse ist nur in der Mausefalle am billigsten – Jens Alter im Kandidatencheck Sachsen
Vorheriger Beitrag
Uta Ogilvie trifft Dirk Hesse

Ähnliche Beiträge

Menü